Eine Auswahl Notdienste aus unserem Aktionsradius

Eigentlich sollen automatische Rückschlagklappen dafür sorgen, dass z.B. bei Starkregen und überlasteter Kanalisation das Abwasser nicht zurück in den Keller läuft und das Untergeschoss als Überlaufbecken missbraucht. Doch dieses ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem Mehrfamilienhaus in Östringen fanden wir diese defekte Abwasserleitung aus Guss im Deckenbereich vor. Sie war schon mehrfach mit Kunstharz und Gewebe abgedichtet worden, doch an verschiedenen Stellen wies sie starke Korrosionsschäden auf. ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Ein defektes Regenfallrohr an einem Einfamilienhaus in Edingen löste diesen Notdiensteinsatz aus. Das Abwasserrohr war an einer Stelle mit Sand und Steinen komplett verstopft. Zudem war es auch noch beschädigt. Unser Mitarbeiter entfernte zunächst den ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Wasser trat aus dieser Abwasserleitung im Keller eines Mehrfamilienhauses in Hoffenheim aus, was auf eine korrodierte Stelle des Gussrohres zurückzuführen war. Als unser Mitarbeiter das betroffene Stück demontiert hatte, kamen im Bogen des noch intakten ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine schöne Bescherung erlebte der Besitzer eines Einfamilienhauses in Heidelberg, als er diesen Rohrbruch in seinem Vorratsraum bemerkte. Was war geschehen? Ein Bogen einer Trinkwasserleitung war durchkorrodiert, Wasser trat in einem feinen Strahl aus und ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Mithilfe eines Wasserstoff-Sniffers und der Wärmebildkamera kamen wir diesem Leck in einer Warmwasser-Kupferleitung in Wiesloch auf die Spur. Der Kunde hatte uns gerufen, nachdem in seinem Wohnzimmer an der Decke nasse Flecken aufgetreten waren. ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Was zunächst aussah wie eine Rohrverstopfung, entpuppte sich als ein kapitaler Konstruktionsfehler bei dieser Abwasserentsorgungsleitung in Heidelberg. Ein Kunde rief uns zu Hilfe, nachdem sein Abwasser plötzlich im Keller aus den Bodenabläufen ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Gleich zwei Probleme fanden wir in diesem Mehrfamilienhaus in Wiesenbach. Ursprünglich hatte uns die Hausverwaltung gerufen, um einem Wasserschaden in einem Bad auf den Grund zu gehen. Als unser Mitarbeiter in der Ecke des Bades ein feuchtes Holzpanel ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine defekte Warmwasser-Kupferrohrleitung hatte ein Loch und verursachte in der Folge einen Wasserschaden in einem Mehrfamilienhaus in Heidelberg. Nachdem unser Kundendienst-Installateur die schadhafte Stelle geortet hatte, öffnete er den ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Hier einige Bilder einer Kamerafahrt durch ein korrodiertes Abwasserrohr aus Gussmaterial. Im Laufe der Zeit findet das Wasser bzw. der im Wasser enthaltene Sauerstoff Angriffspunkte im Material. Das Eisen an dieser Stelle wird zu Rost, einem ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Der Ausfall dieser Klimaanlage in Mannheim ging schleichend vonstatten. Es handelte sich dabei um einen Chiller, auch als Kaltwassersatz bekannt. Als Kältemittel wird dabei Wasser verwendet, was zum einen große Leitungslängen erlaubt, zum anderen ... [weiter lesen & mehr Bilder]

An mehreren Stellen zeigte diese Trinkwasserinstallation im Kellergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Dossenheim massive Korrosionsschäden. An zwei Stellen trat bereits Wasser aus. Wir ersetzten die betroffenen Rohrleitungen. ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Der Zahn der Zeit hatte am Rohrleitungssystem dieser Heizungsanlage in Hockenheim schon kräftig genagt und an mehreren Stellen den Durchbruch geschaft. Die Folge war massiver Wasserverlust im Heizkreislauf, wodurch die Heizkörper der oberen Stockwerke ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine defekte Trinkwasserleitung verursachte diesen Wasserschaden in einem Mehrfamilienhaus in Eppingen. Unser Notdienst-Mann vor Ort machte sich als erstes an die Suche der Leckstelle mit Hilfe der Wärmebildkamera. Nachdem das Problem eingekreist war, ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Dieses T-Stück an einer verzinkten Stahlleitung in einem Keller in Neustadt war durch Korrosion undicht geworden. Wir ersetzten das beschädigte Stück der Trinkwasserleitung durch modernes Kunststoffrohr. ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Bei dieser massiven Verstopfung in einem Mehrfamilienhaus in Wiesenbach half nur noch der Bagger. Mit Hochdruckschlauch oder Spirale war da nichts mehr zu machen.Angefangen hatte alles mit einem Hilferuf der Hausverwaltung bei unserer Hotline. Wir ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine nasse Stelle bildete sich an der Decke im Kellergeschoss dieses Mehrfamilienhauses in in Meckesheim. Da die Feuchtigkeit rund um ein Abwasserrohr auftrat war die Sache klar. Als wir die Leitung im Stockwerk darüber in Augenschein nahmen stellten wir ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Bei diesem Notfall war die Abwasserleitung eines Badezimmers in Karlsruhe undicht. Sie verläuft an der Decke des darunter liegenden Raumes und war teilweise durch eine Verstopfung blockiert. Durch den massiven Pfropf im Rohr trat an den Übergängen immer ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Dieser Fall zählt zu der Rubrik Kuriositätenkabinett. Dass die verzinkte Stahlrohrleitung eine so massive Leckstelle aufwies ist eine Sache. Dass das Leck über einen so langen Zeitraum unbemerkt blieb, ist eine andere.Wasser sucht ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Der Eigentümer eines Einfamilienhauses in Dielheim rief uns zu Hilfe, nachdem aus seiner Toilette im Erdgeschoss das Wasser nicht mehr abfloss. Auch aus den Abläufen der Waschbecken drang fauliger Geruch. Dass hier eine Rohrverstopfung vorlag, war allen ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Beim Austausch der bodentiefen Fenster wurden bei einem Kunden in einem Mehrfamilienhaus in Sandhausen im Boden verlaufende Heizungsleitungen angebohrt. Der Handwerker bemerkte den Schaden nicht, und erst nach einiger Zeit zeigten sich an den Ecken ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Die Hauseigentümer wunderten sich schon länger, dass in ihrem Bad aus der Dusche beim Aufdrehen des kalten Wassers nur noch ein dünnes Rinnsal herauskam. Sie baten Weick Haustechnik um Hilfe und wir nahmen uns der Sache schnellstmöglich an. Wir ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Es gibt Orte in einem Haus, die sind ideal für Rohrbrüche. So z.B. Kellerräume mit ungestrichenen, verputzten Wänden und einem Abfluss in der Mitte. Die Leitungen schön sichtbar an der Oberfläche und keine allzu wasserempfindlichen Dinge ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem Mehrfamilienhaus in Nußloch war die Hebeanlage des Waschmaschinenraums defekt. Im Anschluss daran verstopften die Zuleitungen. Unser Installateur musste zuerst den Pumpenschacht trocken legen mithilfe einer Schmutzwasserpumpe. Dann erst konnte ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Ein Abwasserrohr aus Gussmaterial, das eine mehrere Zentimeter lange Korrosionsstelle aufwies, haben wir in einem Verkaufsraum in Weinheim vorgefunden. Das Rohr verlief in einem Schacht unter der Deckenverkleidung. Aufgefallen ist der Schaden erst, als ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Waschbeckenverkleidungen sind schön anzusehen und verbergen die häßlichen Rohrleitungen vor den Blicken der Benutzer. Dass das auch von Nachteil sein kann, musste ein Wohnungsmieter in Hockenheim erfahren, als aus der Verkleidung plötzlich in größerem ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Als sich in den Fugen der Mosaik-Fliesen vor der Badewanne Feuchtigkeit zeigte, wurde der Besitzer einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Wiesloch noch nicht misstrauisch. Feuchtigkeit im Bad? Allgegenwärtig. Als die Fugen jedoch auch nach längerer ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine schöne Bescherung erlebte ein Kunde in Leimen, als er aus dem Urlaub zurückkehrte. Ein Wasserzähler war geplatzt und der Keller stand unter Wasser. Wir tauschten den zerstörten Wasserzähler aus und nahmen das Wasser mit dem Wassersauger ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Nachdem an einer Korrosionsstelle an einem Verteiler im Keller eines Mehrfamilienhauses in Gauangelloch Wasser austrat, rief uns die Hausverwaltung, um den Schaden zu beheben.Die Verteilanlage aus verzinktem Stahlrohr hatte an einer Stelle ein Leck, ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Dieses Verbindungsstück rostete schon eine Weile vor sich hin. Durch Korrosion war ein kleines Loch aufgetreten, Wasser trat aus und sorgte dafür, dass der Rohrbogen immer schön feucht blieb. Zu der Korrosion von innen kam jetzt auch noch der ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Im Dachgeschoss einer Sporthalle in Sandhausen war eine Anschlussleitung defekt, die das vom Dach kommende Regenwasser aufnehmen sollte. Statt ins Abwassersystem drang das Dachwasser in das Mauerwerk ein und lief von da ins Dachgeschoss. Nach heftigen ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Bei einem Routine-Check ist dem Hausverwalter eines Mietobjekts dieser korrodierte Sensor einer Heizungsanlage aufgefallen. Er beauftragte Weick Haustechnik, die Sache einmal unter die Lupe zu nehmen.Die Verschraubung des Sensors bzw. die ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem öffentlichen Parkhaus in Wiesloch entstand ein Wasserschaden aufgrund einer korrodierten verzinkten Stahlleitung. Das Rohr musste schon seit Monaten ein kleines Loch haben, aus dem permanent kleine Mengen Wassers austraten. Es wurde vom ... [weiter lesen & mehr Bilder]

So einen Fall hat man nicht alle Tage. In einem Hochhaus in Heidelberg war eine Abwasserleitung verstopft. Das Wasser staute sich und drückte in die Schachtgrube. Die Hausverwaltung rief uns zu Hilfe und wir rückten mit dem Rohrreinigungsfahrzeug ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Mitten in der Nacht wurden wir zu diesem Schaden in einem Supermarkt in Heidelberg gerufen. Eine Entsorgungsleitung für Regenwasser war undicht und sorgte für einen Wassereinbruch in den Geschäftsraum. Die Rohre verliefen unter der Decke und waren recht ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Ein starker Gewitterregen setzte den Keller eines Einfamilienhauses in Mannheim unter Wasser. Als unsere Notdienst-Mannschaft eintraf, stand das Wasser fast 40 Zentimeter hoch im Untergeschoss. Betroffen war auch der Haustechnik-Raum mit der ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Ein Wohnungsbesitzer hatte ein Loch in die Wand gebohrt und dabei gleich zweimal glücklich getroffen: Zum einen die direkt im Bereich des Bohrlochs verlaufende Elektroleitung und die dahinter befindliche Abwasserleitung.Die Hausverwaltung rief ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine defekte Lötstelle an einem Kupferrohr-Bogen war Grund für diesen Wasserschaden in einem Einfamilienhaus in Sinsheim. Der Hauseigentümer hatte zuerst versucht, den Schaden mit Klebeband selbst zu reparieren, das Loch war aber zu groß und durch den ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Was passieren kann, wenn man eine Abwasserleitung, die nah an einer Außenwand verläuft, nicht richtig isoliert, musste der Besitzer eine Einfamilienhauses in Wiesloch am Silvestertag erleben. Er rief uns zu Hilfe, nachdem am Waschbecken im Bad das ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Dieser Warmwasserbereiter in einem Einfamilienhaus in Malsch war defekt. Als wir ihn auseinandernahmen kam unserem Monteur neben dem kaputten Heizelement jede Menge Kalk entgegen gerieselt. Wir haben den Boiler dann gleich komplett sauber gemacht. Unser ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Zu diesem Fall rief uns die Hausverwaltung eines Mehrfamilienhauses in Oftersheim. Im Keller hatte eine verzinkte Trinkwasserleitung ein Leck. Nachdem die Erste-Hilfe-Maßnahme eines Mieters mit normalem Klebeband keine Wirkung zeigt (das Wasser drückte ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Dieser Wärmetauscher einer Gasbrennwerttherme in einem Einfamilienhaus in St. Leon-Rot war verdreckt durch Aluminium-Auswaschungen. Die Heizung funktionierte nicht mehr und die Kunden wählten unsere Notdienst-Hotline. Wir reinigten den Wärmetauscher und ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Ein ganzes Bündel Feuchttücher hat unser Rohrreinigungs-Team in Reilingen aus einer Grund- und Sammelleitung in einem Mehrfamilienhaus gezogen. Die Tücher hatten sich an einer Stelle festgesetzt und waren mit der Rohrreinigungsspirale allein nicht ganz ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Solche Einsätze wie dieser gehen meist glimpflich für den Hausbesitzer aus. Liegen die Leitungen offen wie im Keller dieses Einfamilienhauses in Leimen, fallen Leckagen meist schnell auf. So auch dieses Loch in einer Kaltwasserleitung. Der Zahn der ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Mit Hilfe von Thermografie haben wir dieses Leck in einer Warmwasserleitung geortet, das einen Wasserschaden in einem Einfamilienhaus in Viernheim verursachte. Die verzinkte Stahlleitung war an einer Stelle durchgerostet. Beim Ausbau des Rohrs wurde ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Dieser Heizkörper in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses verlor über Wochen tröpfchenweise Wasser. Die korrodierten Stellen am unteren Ende waren nicht sichtbar, weil sie von einer Zierleiste verdeckt waren. Die Hausverwaltung rief uns zu ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Nachdem ein Klimagerät in einer Zahnarztpraxis in Mannheim keinen Mucks mehr machte, wurde unser Notdienst gerufen. Als der Klimatechniker das Gerät öffnete bot sich ihm ein Bild, dass man nicht alle Tage zu sehen bekommt. Die Inneneinheit war komplett ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Hier hat ein Kunde einmal sparen wollen und selbsttätig mit der Lecksuche begonnen.Nachdem sich im Keller eines Einfamilienhause in St. Ilgen Wasserflecken an der Wand zeigten und im gegenüberliegenden Raum Wasser an einem Abwasserrohr austrat, ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Das Notdienst-Team unseres Industrieservice musste zu diesem Notfall ausrücken. In einem Wasserverteiler eines Industriebetriebes in St. Leon-Rot war ein Verbindungsstück aus verzinktem Stahl an mehreren Stellen korrodiert und an einem Punkt durchgebrochen. ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Diese defekte Abwasser-Sammelleitung aus Gussmaterial in der Größe D100 haben wir in einem Einfamilienhaus in in Bad Schönborn demontiert. Wie man auf unserem Foto erkennt, war der Zustand nicht mehr der allerbeste und wir haben die Leitung durch eine solche ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine Kaltwasser-Kupferleitung in Dossenheim war an einer Stelle korrodiert. Wasser drang aus und durchfeuchtete die Wand. Mithilfe unserer Leckortungstechnik lokalisierten wir den Schaden punktgenau, öffneten die Wand und reparierten das Leck. Da es sich ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Irgendwie geriet diese Hebeanlage in Vergessenheit. Und als dann eines Tages im Hof das Wasser nicht mehr ablief, dämmerte es dem Eigentümer eines Mehrfamilienhauses in Eppelheim, dass da irgendwas war, was man hätte mal saubermachen und überprüfen ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In der Garage eines Mehrfamilienhauses fiel an einer Stelle schon seit mehreren Wochen die Farbe von der Decke. Der Bogen einer Regenwasser-Entsorgungsleitung war durchgehend korrodiert. Die Hausverwaltung beauftragte uns, das beschädigte Stück ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Im Kellergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Schriesheim trat Wasser an einem Wasserzähler aus. Aufgefallen ist der Schaden, als durch das ausgelaufene Wasser die Farbe am Fuße des Schachtes abblätterte. Wir tauschten das defekte Anschlussteil des ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Ein Installateur unserer Industrieserviceabteilung wurde zu diesem Notfall gerufen. In einem Betrieb in St. Leon-Rot war eine verzinkte Stahlleitung durch Punktkorrosion undicht geworden. Eine geringe Menge Wasser tropfte auf den Boden, was den zuständigen ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem Einfamilienhaus in Walldorf wurden wir zu einem Rohrbruch gerufen. Die vermutete Leckstelle lag hinter einem Warmwasserspeicher und war sehr schlecht zu erreichen. Mittels Thermografie konnten wir die beschädigte Stelle ausfindig machen. Es ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Diese zwei kleinen Lecks in einer Kaltwasserleitung im Keller eines Mehrfamilienhauses in Heidelberg blieben zum Glück ohne größere Folgen. Durch Zufall hatte der Hausbesitzer eine größere Korrosionsstelle bemerkt und rief unsere Firma zu Hilfe. Bei ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Die Isolierung verbarg den Zustand dieser verzinkten Stahlleitung im Kellergeschoss eines Einfamilienhauses in Mannheim. Erst als Wasser austrat wurde der Hauseigentümer misstrauisch und er beauftragte unseren Notdienst, dem Problem auf den Grund zu ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine korrodierte Warmwasserleitung war der Grund für einen Wasserschaden in einem Mehrfamilienhaus in Rauenberg. Das betroffene Rohr bestand aus verzinktem Stahl und an mehreren Verbindungsstücken zeigten sich Korrosionsschäden. Des Öfteren treffen wir ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Dem Kunden kam es schon spanisch vor, als der Verputz in einem Raum im Kellergeschoss in Mannheim begann von der Wand zu fallen. Als jedoch noch Wasser auf dem Boden auftauchte, rief er unsere Notdienst-Hotline an. Wir rückten der Sache mit unserer ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Als sich im Keller plötzlich Wasserpfützen bildeten, rief uns die Hausverwaltung dieses Mietobjekts in Gauangelloch und wir sahen uns die Sache Näher an. An einem T-Stück einer verzinkten Stahlleitung trat Wasser aus. Wir entleerten die Leitung zunächst ... [weiter lesen & mehr Bilder]

An dieser Stelle stand einmal eine Badewanne, die unser Klempner ausbauen musste, um an diese beschädigte Kaltwasserleitung zu kommen. Im Kellergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Malschenberg war Wasser über längere Zeit unbemerkt ausgetreten und hatte ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Im Deckenbereich des Kellers in Bammental war diese Sammelleitung für WC und Bäder undicht geworden. Das Gussrohr war an einer Stelle durchgerostet und das Leck war aufgefallen, als erhebliche Mengen Wasser die Wand herunterliefen. Leckortung war hier ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Leimen trafen wir auf diesen interessanten Schaden. Im Bad war ein Heizkörper massiv an der Unterseite korrodiert und Wasser strömte aus. Das Wasser arbeitete sich die Wand entlang und durchfeuchtete das ... [weiter lesen & mehr Bilder]

An dieser Trinkwasserleitung in Germersheim hatte sich schon vor längerer Zeit ein Loch gebildet. Das austretende Wasser verteilte sich zunächst unter der Isolierschicht und wurde von dieser auch eine gewisse Zeit zurück gehalten. Als die schadhafte ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem 120-Parteien-Mehrfamilienhaus in Bad Dürkheim entdeckten wir den Schaden an einer Warmwasserleitung mittels Thermografie. Ein Mieter hatte Wasser entdeckt, dass von der Decke tropfte. Die Leitung war mit Glaswolle isoliert und da nicht sicher war, an ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Bei diesem Fall in einem Einfamilienhaus war eigentlich alles klar ersichtlich: Der Anschluss des Röhrensiphons in der Wand war undicht. Wir tauschten diesen aus und trockneten die Wand mittels eines Ventilators. ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Zu einem Notdiensteinsatz in einem Mehrfamilienhaus in Mühlhausen wurden wir gerufen, nachdem sich an der Decke einer Wohnung ein großer Wasserfleck gebildet hatte. Das Wasser schien sich schon länger ausgebreitet zu haben, denn im Sockelbereich waren ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Welche Schäden eine undichte Silikonfuge in einer Dusche zeitigen kann, zeigen recht eindrucksvoll von diesem Fall in Mannheim. Das Wasser drang durch die Fuge hinter die Dusche und suchte sich einen Weg durch die Decke in das Geschoss darunter. Es ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Dieser korrodierten Heizungsleitung aus Stahl kamen wir mithilfe der Wärmebildkamera auf die Spur. Die Mieterin in einem Mehrfamilienhaus hatte sich beschwert, dass an der Decke ihres Bades Wasserflecken auftraten. Die Hausverwaltung beauftragte ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine durchgerostete Abwasserleitung in Gauangelloch führte zu diesem Notdienst-Einsatz in einem Einfamilienhaus. Das Gussrohr war an einer Stelle so stark korrodiert, dass es zum Durchbruch kam und Abwasser austrat. Eine aufwändige Leckortung war hier nicht ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Zumindest die Leckortung blieb uns bei diesem Fall erspart. Der Besitzer eines Einfamilienhauses in Altlußheim konnte genau sagen, woher das viele Wasser kam, hatte er doch beim Verlegen von Laminat eine Trinkwasserleitung aus Kunststoff angebohrt. ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem Mehrfamilienhaus in Karlsruhe hatte sich in der Abwasserleitung eine Verstopfung beseitigt. Wir demontierten das betroffene Teilstück, beseitigten die Verstopfung sowohl im Haupt- wie auch im Nebenstrang und bauten die Entsorgungsleitung wieder ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem Industriebetrieb in Ludwigshafen haben wir diese Stahlleitung einer Heizungsanlage repariert. An zwei Stellen waren durch Korrosion Löcher entstanden. Als Sofortmaßnahme haben wir die Löcher mit Rohrbruchschellen verschlossen.Bei einem ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Das kommt uns auch nicht alle Tage unter, dass ein SML-Gussrohr-Abzweig auf ganzer Länge großflächig durchkorrodiert ist. Der Abzweig war Teil einer Abwasserentsorgungsleitung und in einem Mehrfamilienhaus in in Eppelheim verbaut.Das gute Stück ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Im Keller eines Einfamilienhauses in Schwetzingen trafen wir diese Abwasserleitung an. Dem Eigentümer war die schon meterlange Korrosionsstelle unheimlich geworden und rief uns an. Der Zahn der Zeit hatte dem Gussmaterial stark zugesetzt, und die Wandstärke ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine böse Überraschung erlebte der Besitzer eines Einfamilienhauses in Dielheim, als er eines schönen Morgens in seinen Keller ging. In eine Trinkwasserleitung aus verzinktem Stahl hatte der Rost ein kleines Loch gefressen, durch das mit stetigem ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Leckortungstechnik mussten wir bei diesem Fall in Nußloch nicht einsetzen, die Leckstelle war auch so ersichtlich. An der Baddecke eines Einfamilienhauses verlief eine Trinkwasserleitung, die an einer Stelle Korrosion aufwies. Eine Leckstelle hatte sich ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Da werden wir wohl noch öfters Arbeit haben: Diese Trinkwasserinstallation im Keller eines Mehrfamilienhauses in Walldorf hat seine besten Jahre schon lange hinter sich. An zwei stellen wurden Löcher provisorisch mit Rohrbruchschellen geflickt, an einer ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem Mehrfamilienhaus in Speyer tropfte Wasser aus der Isolierung einer Warmwasserleitung. Wir wurden vom Hausbesitzer verständigt und entdeckten nach Entfernung der Isolierung ein Leck in einer Kupferleitung. Wir tauschten Teile des Stranges aus ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Einen massiven Wasserschaden löste ein Leck im Heizkreislauf eines Einfamilienhauses in Walldorf aus. An mehreren Stellen waren Heizungsrohrleitungen korrodiert und an einer Stelle kam es schließlich zum Durchbruch. In der Folge trat an besagter Stelle ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Als auf dem Boden und am unteren Bereich einer Wand feuchte Stellen zutage traten, wurden die Angestellten einer Praxis in einem Ärztehaus stutzig. Und als die Flecken immer größer wurden, wurde schließlich Weick Haustechnik gerufen, um der ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Viel hilft nicht immer viel. Eine Kundin hatte etwas zuviel 'Rohr frei' eingesetzt, um den Wasserfluss in ihrer Dusche in Malsch wieder zu beschleunigen. Und statt das Rohr zu befreien, bildete es einen Pfropf. Das verklumpte Material ließ sich selbst ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Mittels Thermografie-Leckortungsverfahren kamen wir dieser korrodierten Trinkwasserleitung in Wiesloch auf die Spur. Der Kunde hatte uns gerufen, nachdem an der Decke Wasserflecken auftauchten und im weiteren Bereich auch Schimmel auftrat. Es stellte sich ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Bei einem Starkregenereignis gab es einen Rückstau im Kanalsystem und das Wasser drängte über einen Bodenablauf in die Kellerräume eines Einfamilienhauses in in Bad Schönborn. Es gelangte unter anderem auch in den Hobbyraum und beschädigte dort die ... [weiter lesen & mehr Bilder]

An dieser Entsorgungleitung aus Gusseisen in einem ältern Mehrfamilienhaus in Bruchsal hatte der Zahn der Zeit genagt. Abwasser trat aus und verursachte einen Wasserschaden im Keller des Hauses. Das Gusseisen war an einer Stelle korrodiert und komplett ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Aufwändige Leckortung brauchte es nicht für diesen Fall. Der Kunde rief uns, nachdem die Heizungsleitung am Übergang zum Anschlussstück des Heizkörpers undicht geworden war. Unser Monteur demontierte den Heizkörper in Heidelberg, damit er die ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem großen Mehrfamilienhaus in Heidelberg war eine verzinkte Stahlleitung an einer Verschraubung direkt hinter der Wasseruhr durchkorrodiert. Unser Notdienst-Installateur hat die betroffene Stelle der Trinkwasserleitung zunächst einmal abgedichtet. ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Die Abwasserleitung im Keller eines Hauses in Rettigheim war gerissen und Abwasser trat aus. Ein großes Stück eines Abzweigs der Gussleitung war herausgebrochen, ließ sich aber ohne Probleme wieder an seinen Platz zurechtrücken. Als erste Maßnahme ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Dieser Teil einer Heizungsanlage (Warmwasserbereitung) in einem Mehrfamilienhaus sah einfach nur noch bemitleidenswert aus. Über einen längeren Zeitraum waren Pumpen und Rohrleitungen einer hohen Feuchtigkeit aufgrund eines unentdeckten Rohrbruchs ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Die Ablaufrinne an einer Garage eines Mehrfamilienhauses in Weinheim wollte kein Wasser mehr aufnehmen, was auf eine verstopfte Leitung hindeutete. Das sollte für einen erfahrenen Rohrreiniger eigentlich kein Problem sein, allerdings gelang es unserem ... [weiter lesen & mehr Bilder]

'Wo kommt denn all das Wasser her?', dachte sich der Besitzer einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in in Wiesloch, als er seinen Büroraum im Untergeschoss betrat. An der Decke befanden sich Versorgungsleitungen, die mit einer Holzkonstruktion ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Die Bewohnern eines Mehrfamilienhauses in Schriesheim ahnten schon, was auf sie zukommt, als sie die großen nassen Stellen an Wand und Decke bemerkten. Unser zur Hilfe gerufener Notdienst-Monteur musste einen Teil der Badewanne abbauen, um an die ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Diese Abwasser-Entsorgungsleitung aus Gussmaterial war gleich an mehreren Stellen beschädigt. An einem Leck lief schon beständig Wasser aus, sodass der Hausbesitzer in Wiesloch einen Eimer aufstellte, um das austretende Wasser aufzufangen. Wir ersetzten ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem großen Mehrfamilienwohnhaus in Wiesloch mit rund 30 Parteien hatte unser Kunde über Monate immer wieder mit Druckverlusten in der Heizungsanlage zu kämpfen. Mit der Wärmebildkamera spürten unsere Monteure insgesamt 6 Leckstellen im ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Das war einer der letzten Metallteile in der Trinkwasserinstallation im Keller eines Mehrfamilienhauses in Ubstadt-Weiher. Der Rest der Leitungen wurde schon vor vielen Jahren gegen Kunststoffrohre ausgetauscht. Nun hatte es diesen verzinkten Stahlbogen ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem erbärmlichen Zustand befand sich diese Rohrleitung im Kellergeschoss eines Einfamilienhauses in Heidelberg. Die Leitung war an einer Stelle durchkorrodiert, kleine Mengen Wassers konnten austreten und sammelten sich in der Isolierung. Dort konnte ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Leckortung war hier nicht nötig: Diese Abwasserleitung in einem Bürogebäude in Wiesloch wies deutlich sichtbar einen langen Riss auf und war noch an weiteren Stellen undicht. Korrosion hatte dem Rohr auf langer Strecke zu schaffen gemacht.Wir ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Das Abwasser einer Dusche in einem Einfamilienhaus in Hockenheim lief nicht dorthin, wo es sollte. Ein Teil des Wassers trat an einer durchgerosteten Stelle aus und erzeugte an einer Wand im angrenzenden Raum einen Wasserschaden. Die Feuchtigkeit stieg an ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Hier wurden wir gerufen, weil eine Heizungsleitung in Sinsheim defekt war. Die schadhafte Stelle wurde mithilfe unserer Wärmebildkamera geortet. Sie befand sich im Boden, und wie man auf unseren Bildern sieht, war bereits viel Wasser aus dem ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Der Trinkwasseranschluss an einem Warmwasserbereiter eines Mehrfamilienhauses in Mauer war korrodiert und musste ausgetauscht werden. Akustische Leckortung und Wärmebildkamera waren hier nicht nötig. Dieser Fall war auch für einen Laien ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Diese Heizungsinstallation in einer Wohnanlage in in St. Leon-Rot ist eigentlich relativ jung. Einer der Kugelhähne, mit denen man den Heizkreislauf absperren kann, zeigte jedoch starke Anzeichen von Korrosion. Normalerweise ein Zeichen dafür, dass eine ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Was passieren kann, wenn man ein Klimagerät nicht regelmäßig warten lässt, haben wir jüngst auf dem Dach eines Geschäftshauses in Ludwigshafen erlebt. Ein Kunde hatte uns gerufen, weil die Klimaanlage nicht mehr funktionierte. Wie sich herausstellte, ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Einer defekten Trinkwasserleitung aus Aluminium-Verbundrohr kamen wir mittels Leckortung und Feuchtemessung auf die Spur, die in einem Einfamilienhaus in Hockenheim für einen Wasserschaden sorgte. Im Bereich des Versorgungsschachtes stießen wir dann auf ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Bei dieser Ölheizung in Eberbach war der Flammenraum korrodiert. Der Kessel stammte noch aus den 1960er Jahren, und in seiner langen Betriebszeit schwächte ihn der Rost an einer Stelle entscheidend. Der Kessel platzte eines schönen Tages und infolge ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Als an der Decke eines Ladengeschäfts in Hockenheim am Wochenende Wasserflecken auftauchten, wählte der Ladeninhaber unsere Notrufnummer. Nach Öffnung der Decke kam diese Korrosionsstelle ans Tageslicht. Wir dichteten das Loch zunächst mit einer ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Hier wurden wir zu einem Notdienstauftrag in einen Industriebetrieb in St. Leon-Rot gerufen. Trinkwasser trat aus einem Versorgungsverteiler aus. Der Verteiler war mit verzinktem Stahlrohr aufgebaut und an mehreren Stellen waren Rohre, Verschraubungen und ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Im Keller eines Mehrfamilienhauses in Schwetzingen trat über mehrere Wochen Wasser aus einer schadhaften Trinkwasserleitung aus. Der Hausverwalter wurde misstrauisch als an verschiedenen Stellen im Sockelbereich einer Wand der Verputz von selbiger fiel. Er ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Wer vermutet an dieser Stelle eine Wasserleitung? Welche Überraschungen ein Altbau bergen kann, musste ein Wohnungsbesitzer in Rauenberg beim Anbringen einer Sockelleiste erfahren. Just in dieser Höhe verlief eine Trinkwasserleitung, die er beim Bohren ... [weiter lesen & mehr Bilder]

An einer Dusche in Nußloch war eine Silikonfuge beschädigt und undicht. Infolge dessen konnte Wasser hinter die Duschwanne fließen und in Decke und Mauerwerk eindringen. Um den Wasserschaden behenben zu können, mussten wir die Dusche demontieren ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Dieser alte Radiator aus Gussmaterial in einem Mehrfamilienhaus in Wiesloch war an einer Stelle von Lochfraßkorrosion beschädigt. Das Wasser sickerte schon heraus, wie an der Rostspur auf dem Foto ersichtlich. Wir tauschten den Radiator gegen einen ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Dringt kalkhaltiges Wasser in kleinen Mengen über einen längeren Zeitraum aus einem Rohr, bilden sich wunderschön anzuschauende Kristalle und Strukturen entlang der Leitung. So geschehen in einem Mehrfamilienhaus in in Mannheim. Dort war der Anschluss ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Ein Urinal in einer Gaststätte in Walldorf funktionierte nicht mehr richtig und einer unserer Installateure wurde zur Ursachenforschung losgeschickt. Das Wasser stand bis zum Rande des Beckens und da er den Grund dafür im Abfluss dahinter vermutete, ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Unter dieser Badewanne in Viernheim war eine Trinkwasserleitung defekt. Es tropfte stetig Wasser aus der undichten Stelle und sorgte für einen kapitalen Wasserschaden an Wand und Decke. Wir kamen dem Leck mittels Wärmebildkamera auf die Schliche ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Als sich an der Wand einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Östringen Feuchtigkeitsschäden zeigten, rief der Hausbesitzer unseren Notdienst zu Hilfe. Dieses Leck ließ sich schnell eingrenzen und nach Öffnen der Wand zeigte sich, dass eine ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Gleich an mehreren Stellen mussten wir in diesem Einfamilienhaus in Schwetzingen Löcher flicken. An zwei Stellen spritzte schon Wasser aus Korrosionsstellen und durchfeuchtete die Wände. Die verzinkten Stahlrohre der Installation waren doch arg in die Jahre ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Der Besitzer eine Einfamilienhauses in Wiesloch traute der ganzen Sache nicht mehr und rief uns, sich seine Warmwasserleitung im Keller einmal anzusehen. Im Keller waren an einer Armatur Ablagerungen sichtbar und beim Blick in die Leitung fielen uns ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem Mehrfamilienhaus in Walldorf trat in einem Heizungskeller Wasser aus. Es war nicht sofort ersichtlich, wo das Wasser eigentlich herkam. Es lief aus einem Versorgungsschacht, in dem mehrere Rohrleitungen nach oben führten. Wir machten ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Diese Heizungsanlage war etwas in die Jahre gekommen. Korrosion und Ausblühungen sind überall zu sehen, und die Hausverwaltung dieses Vermietungsobjekts beauftragte uns, die gesamte Installation im Heizungskeller auszutauschen. Wir haben alles ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem Mehrfamilienhaus in in Heidelberg fiel den Mietern auf, dass in einer Ecke des Kellers Wasserflecken am Wandsockel auftauchten. Sie informierten die Hausverwaltung, die uns beauftragte, der Sache auf den Grund zu gehen.Leckortung war hier ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Ein undichter Heizkörper in Mannheim hat über Wochen ständig Wasser verloren, dass durch Ritzen im Dielenboden in Geschossdecke und das angrenzende Mauerwerk eindringen konnte. Wand und Decke waren großflächig durchfeuchtet und nach einiger Zeit ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Einen längeren Riss wies diese Abwasserleitung in einem älteren Mehrfamilienhaus in in Dossenheim auf. Das Rohr aus Grauguss war längs durchkorrodiert und die Bruchstelle zog sich bis in den Bereich der anschließenden Wand durch.Wir mussten die ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In unserer Branche sieht man viel, doch ein in diesem Maße korrodierten Heizkörper ist uns so auch noch nicht untergekommen. Er befand sich im Badezimmer eines Mehrfamilienhauses in Mannheim. An vielen Stellen war der Lack aufgrund von Rost abgeplatzt ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Dieser Konstruktionsfehler wurde teuer für den Hauseigentümer: In dieser Zahnarztpraxis wurden die im Boden liegenden Abwassersammelleitungen ohne Schutzmantel verlegt. Durch die fehlende Außenhülle korrodierte das Gussmaterial des Rohres, bis ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine ältere Abwassersammelleitung in einem Mehrfamilienhaus in Heidelberg zeigte deutliche Ermüdungserscheinungen und verlangte nach einem Austausch. Das Gussmaterial war an vielen Stellen korrodiert und - was den Ausschlag für die Reparatur gab - an ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Die Hausverwaltung eines Mietobjekts in Sandhausen beauftragte uns, die Trinkwasserleitung im Keller des Hauses auszutauschen. Das Leitungssystem war an vielen Stellen sichtbar vom Zahn der Zeit angenagt worden: Ausblühungen zeigten das Austreten von ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Zu diesem Notdiensteinsatz in einem Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in Eberbach wurden wir gerufen, nachdem an der Wand Feuchtigkeit bemerkt wurde. Ein großer Fleck hatte sich gebildet und es begann sich der Verputz zu lösen. Als Ursache ermittelten ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Ein Materialfehler war wohl der Grund dafür, dass bei einer Warmwasser-Zirkulationspumpe in Eppelheim der Anschluss abbrach und große Mengen Wasser austraten.Das Wasser ergoss sich auf den Boden und suchte sich seinen Weg durch einen ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Das war des Guten zuviel. Der Besitzer einer Wohnung in in Heidelberg hatte erst zum Rohrreiniger gegriffen, um die Verstopfung in einem Waschbecken aufzulösen. Wie man auf unseren Bildern erkennt, hatte er es zu gut gemeint.Unser Monteur musste die ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Was passiert, wenn man eine Klimaanlage über mehrere Jahre nicht wartet, musste der Besitzer dieses Gerätes in Mannheim erfahren. Im Hochsommer stellte sein Klimagerät kurzerhand den Betrieb ein und er rief unsere Notdienst-Hotline an. Unser ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine Abwasser-Sammelleitung in St. Ilgen war komplett verstopft, und erst nach dem Einsatz unserer Kamerasonde kamen wir der Sache auf die Spur. Die Sonde ist zusätzlich mit einem Sender ausgestattet und mit dem Empfänger können wir von oben die Lage ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Da hat der Küchenbauer wohl zu heftig am Eckventil herumgezerrt. Das dahinterliegende Warmwasserrohr fand die Aktion jedenfalls nicht gut und verabschiedete sich mit einem lauten 'Knack'. Der Wohnungsbesitzer rief uns an und wir schickten einen ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Das hat sich doch mal rentiert: Diese Abwasserleitung in einem Bad eines Mehrfamilienhauses in Gaiberg war gleich an mehreren Stellen undicht. Ein langer Riss befand sich am Rohrbogen, mehrere Korrosionsstellen waren in der dahinter liegenden ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine große Menge Klopapier verstopfte das Abflussrohr eines WCs in St. Leon-Rot. Nachdem unser Mitarbeiter das stehende Wasser mit einem Sauger aufgenommen und den Anschluss ausgespült hatte, konnnte er darangehen, das WC abzumontieren. Zu massiv war die ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Einen gehörigen Schrecken bekamen die Mieter eines Mehrfamilienhauses in Mannheim, als sie eines schönen Tages den Keller des Hauses betraten. Eine Wasserlache am Ende der Treppe deutete auf einen Rohrbruch hin. Der Schuldige war auch schnell ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem Mehrfamilienhaus in Waibstadt funktionierte der Warmwasserbereiter nicht mehr. Wir haben uns die Sache näher angesehen und herausgefunden, dass die elektrische Heizung des Gerätes kaputt war. Der im Speicher enthaltene Kalk und Schmutz hatte die ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem Mehrfamilienhaus in Mannheim kam es im Kellergeschoss zu einem Wasserschaden durch Korrosion einer Trinkwasserleitung. Wir haben den schadhaften Strang ausgetauscht. ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem Mehrfamilienhaus in Neckargemünd fiel den Bewohnern eine nasse Stelle an der Wand auf und sie wählten unsere 24h Notdienst-Hotline. Nach Begutachtung des Schadens fanden wir die genaue Lage des Rohres und der schadhaften Stelle mittels Leckortung. ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Ein Rohrbruch in einem Einfamilienhaus in Mühlhausen hatte die Wand eines Wohnraums durchfeuchtet. Den Rohrbruch konnten wir schnell mit der Wärmebildkamera lokalisieren. Die betroffene Leitung aus verzinktem Stahl lag gut zugänglich hinter einer ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem Mehrfamilienhaus in Ziegelhausen fiel den Mietern eines Morgens eine große Wasserpfütze im Keller auf. Da diese sich unter einer Abwassersammelleitung bildete, die an dieser Stelle durch die Decke kam, tippte die Hausverwaltung auf diese als ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Zu einer Badsanierung mit Folgen wurden wir in ein Mehrfamilienhaus in Heidelberg gerufen. Eine andere Handwerksfirma hatte den Abwasseranschluss zunächst beschädigt und wollte ihn mit einem Heißluftföhn reparieren. In Folge dessen wurde der Schaden ... [weiter lesen & mehr Bilder]

In einem Mehrfamilienhaus mit Gaststätte im Erdgeschoss in in Speyer ging gar nichts mehr. Die Hebeanlage war ausgefallen und im gesamten Haus konnte das Abwasser nicht mehr abfließen. Auch in der Küche der Gaststätte floss in der Spüle kein Wasser ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Diesmal war es keine Korrosion, sondern eine schadhafte Lötverbindung, die für einen großen Wasserschaden in einer Diskothek in Heidelberg sorgte. Die Warmwasser-Kupferleitung verlief oberhalb einer abgehängten Decke und war an einer Kabelrinne ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eine Trinkwasserleitung in einem Einfamilienhaus in Reilingen war Auslöser für diesen Notdiensteinsatz. Die Kaltwasserleitung war an einer Stelle korrodiert und verursachte einen Wasserschaden. Leckortung war hier nicht nötig. Wir tauschten die ... [weiter lesen & mehr Bilder]

Eigentlich sollte die Haltbarkeit von Kunststoff-Leitungen deutlich über der von verzinktem Stahlrohr liegen. Wie so oft ist der Knackpunkt im wahrsten Sinne des Wortes nicht das Material, sondern die Verarbeitung.Auch in diesem Fall einer 15 ... [weiter lesen & mehr Bilder]